Sie möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns

IMC’s General Terms and Conditions of Sale

 

Fordern Sie unseren Prospekt an:

Bindemittel

"Engineered Shell-Programme“

IMC vertreibt die Nalco Water-Produkte in Europa. Wir bieten innovative Engineered Shell-Programme und Vor-Ort-Service, damit Sie die Rentabilität Ihrer Wachsausschmelzgießerei maximieren können. Die Feinguss-Produktlinie von Nalco Water umfasst:

  • Kolloidal Silika Bindemittel
  • Engineered Shell-Programme: schnellere Trocknungszeit, weniger Durchhang, weniger Risse im Rumpf, verbesserte Gussoberfläche, optimierte Gesamtbetriebskosten
  • Andere Prozesshilfsmittel, einschließlich Netzmittel, Entschäumer und Biozide

Zusätzlich zu dieser umfassenden Produktliste bieten wir Ihnen Service und Support, um den Betrieb Ihres Außenraums zu verbessern. Diese Funktionen umfassen:

  • Beratung vor Ort und kontinuierliche Prozessverbesserung
  • Optimierung der Prozesssteuerung

Kolloidales Siliciumdioxid

IMC liefert LEVASIL®, verpackt in IBC von 1.250 kg. Levasil wird von AkzoNobel hergestellt und ist in den folgenden Qualitäten lieferbar:

Typ 200A/30% 300/30% 4063
Konzentration 30 % 30 % 30 %
Na2O Gehalt 0,17 % 0,35 % 0,3 %
Spezifische dichte 1.205 g/cm³ 1.208 g/cm³ 1.181 g/cm³
Viskosität max. 5 mPA-S max. 7 mPA-S max. 7 mPA-S
Lagerstabilität 18 monate 18 monate 12 monate

Ethylsilicat

IMC vertreibt die vorhydrolisierten Bindemittel Silester® AR und Silester® XAR der Firma Wacker Chemie, die gebrauchsfertig geliefert werden. Diese Bindemitttel weisen aufgrund ihrer besonderen Formulierung eine höhere Stabilität auf. Die Bindemittel Silester® AR und  Silester® XAR sind in IBC von 850 kg verpackt.

Eigenschaften Silester® AR Silester® XAR
Spezifische dichte (20°C) 0,92 g/cm³ 0,92 g/cm³
SiO2 Gehalt 20 % w/w 20 % w/w
Säuregehalt H2SO4 0,07 % w/w 0,07 % w/w
Lösungsmittel Ethanol Ethanol/2-Propanol
Flammpunkt < 21 C° < 21 C°
Gelierpunkt <-70 C° <-70 C°
Benutzungsgrenze 6 Monate 9 Monate

Das Bindemittel Wacker® TES40 WN ist ein Ethylsilicat, das bei kompletter Hydrolyse circa 41 % Siliciumdioxid (SiO2) ergibt. TES40 WN wird in IBC von 1 t und in einem Tank von 15 t geliefert.

Eigenschaften Silicat TES 40 WN
spezifische Dichte (20°C) Circa 1,06 g/cm³
SiO2 Gehalt Circa 41 % w/w
Säuregehalt (ppm HcL) Max. 10
Flammpunkt > 62 °C
Benutzungsgrenze 36 Monate