Sie möchten mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns

Fordern Sie unseren Prospekt an:

Modellwachse

Ungefüllte Wachse

Die meisten Modellwachse sind eine Mischung von Wachsen aus Erdöl (Paraffin und mikrokristallines Wachs), Harzen und Zusatzstoffen.

Paraffinwachs Beeinflusst die Kontrolle der Einspritztemperatur.
Mikrokristallines Wachs Beeinflusst die Kontrolle über Fluss, Härte und Widerstand der Modellwachse.
  Auswahl nach Schmelzpunkt und Härte.
Harze Ermöglicht eine geringere Schwindung bei der Erstarrung.
  Natürliche (gewonnen aus Kiefer, Erdöl oder Teer) oder synthetische.
   
Zusatzstoffe Pflanzliche Wachse (natürliche).
  Harze aus Polyethylen, die die Oberflächenbeschaffenheit und die Viskosität verbessern.

Gefüllte Wachse

Gefüllte Modellwachse sind eine Mischung von ungefüllten und gefüllten Wachsen, insbesondere aus Polystyrol oder aus Isophtalsäure.

Gefüllte oderungefüllte Modellwachse müssen bestimmte Kriterien erfüllen, im Hinblick auf

  • Wärmeleitfähigkeit
  • Oberflächeneigenschaften
  • Härte
  • Dehnbarkeit
  • Aschegehalt
  • Erweichungspunkt
  • Einspritztemperatur
  • mechanische Widerstandsfähigkeit
  • Maßstabilität
  • Viskosität
  • Entformen
  • Schwindung
  • Kompatibilität mit dem Schlicker